22.05.
2012

Die IBM veranstaltet derzeit einen auf Deutschland, Schweiz und Österreich beschränkten Mainframe-Contest. Mitmachen kann jeder der in DE, CH oder AT als Voll- oder Teilzeitstudent eingeschrieben ist. Mainframe Vorkenntnisse sind von Vorteil aber keine Voraussetzung.

Der Contest gliedert sich dabei in drei Teile. Hierzu erhält man einen Remotezugang zu einem Mainframe-System, um eine die gestellten Aufgaben lösen zu können.

Im ersten Teil soll das Eis gebrochen werden. Thematisiert wird hauptsächlich das z/OS-Betriebssystem, der TSO-Logon, die Navigation durch die verschiedenen Panels und wie Datasets allokiert, kopiert und editiert werden können.

Im zweiten Teil steigt der Schwierigkeitsgrad und Umfang. Es wird vermittelt wie Batch-Jobs abgeschickt werden, wie mit dem Transaktionsmonitor CICS gearbeitet wird und auch das relationales Datenbankmanagementsystem DB2 ist ein Thema.

Der letzte Teil ist auch der anspruchsvollste. Es soll hier Schritt für Schritt eine CICS-Transaktion eingerichtet werden, die letztenendes über einen Webbrowser aufrufbar ist. Hierbei kommt man mit einer weitere Komponente in kontakt, nämlich den UNIX System Services, der UNIX-Komponente des z/OS-Betriebssystems.

Alle drei Teile haben dabei eines gemein, es müssen einige Fragen zu den einzelnen Schritten beantwortet werden. Als Anreiz, diese Fragen möglichst schnell und fehlerfrei zu beantworten, gibt es auch einige Sachpreise abzugreifen. Jeder hat die Chance auf bis zu drei Preisen: für Teil 1 eines von 250 Contest T-Shirts, für Teil 2 eines von 25 Kindle eBook-Reader und für Teil 3 eines von 5 Apple iPads.

Der Contest läuft bereits seit dem 1. Mai und endet am 31. Juli. Ich kann die Teilnahme an diesem Contest nur empfehlen. Auch wenn die Chancen auf die Preise mittlerweile etwas geschrumpft sein mögen, es lohnt sich auf jeden Fall. Denn wann bekommt man schon mal die Möglichkeit sich auf einem Mainframe herumtreiben zu dürfen?

Weitere Informationen und Details gibt es natürlich auf der Contest-Website: http://www-05.ibm.com/ch/events/university/index.html

Kein Kommentar

Kommentieren

Dein Kommentar

*